Gästebuch
» eintragen «
 
12. September, 2007 |

schön! Respekt an den Kameramann! Verdammt gut aufgebaut

 

11. September, 2007 |

heyhouu..
also ganz ehrlich gesagt hhmm..
Also das war der beste und absolut geilste film den ich in der letzten zeit gesehen hab..aber hallo...erste sahne...

und danach der king khan gig auch einfach geil...

alles mehr als gelungen also weiter so..
auf den zweiten teil.. ;)

keep on rockin`

 

11. September, 2007 |

milan? im kino...geh dich morgen im zuercher kino anschauen,..haha , liebe gruesse aus norwegen. taft.

 

10. September, 2007 |

Kompliment !...der Film ist wirklich mehr
als gelungen :-) Vorführung, Fragerunde und der anschließende King Khan Gig waren gant großes Tennis....Propaganda hab ich wie versprochen auch schon gemacht.

Keep up the good work

Senior Mojo

 

10. September, 2007 |

Ich wollte mir den Film gleich am ersten Tag in Bremen ansehen. Schließlich waren meine Lieblingsschauspieler Robert Stadlober und Tom Schilling mit von der Partie. Außerdem bin ich ein großer Berlinfan. Dann las ich aber von der Sonderaufführung am 8. September - als Gast unter anderem Robert Stadlober. Da habe ich natürlich umdisponiert und mir eine Karte in der Mitte der ersten Reihe gekauft. Ein absoluter Topplatz, wie sich später herausstellen sollte. Nach der vernichtenden Kritik des Weser Kuriers war ich natürlich noch gespannter auf dem Film.

„Schwarze Schafe“ ist sicher nichts für empfindliche Gemüter. Wobei Robert und Tom eher den „Ruhepol“, wie Robert Stadlober später selbstironisch bemerkte, bildeten. Der ständige Wechsel der Episoden gaben dem Film eine besondere Spannung. Außerdem ist mir merkwürdiger Weise erst spät bewusst geworden, dass der Film in schwarz-weiß gedreht wurde. Der Film hat wirklich das Zeug zu einem Kultfilm.

Die Atmosphäre im „Kleinen Haus“ der Schauburg hat mir gut gefallen. Die Ansagen vor dem Film, der Auftritt der Gäste einschließlich der Fragen einiger Zuschauer und des Moderators - der Mitarbeiter des Hauses hat seine Sache sehr gut gemacht - waren ein weiteres Highlight für mich. Der Abend ist dann im Foyer wohl erst gegen 3:00 Uhr zuende gegangen. Ich hatte mich aber entschlossen, eher zu gehen. Dabei hätte ich gerne ein Autogramm von Robert Stadlober gehabt. Auch ein Foto mit ihm wäre klasse gewesen. Einen Fotoapparat hatte ich dabei. Außerdem hätte ich ihn gerne einiges gefragt. Das hätte aber mit „Schwarze Schafe“ wenig zu tun gehabt. Und darum ging es ja an diesem Abend in erster Linie. So empfand ich meine Ambitionen dann doch eher als unpassend. Da ergibt sich hoffentlich noch eine andere Gelegenheit.

Es war ein sehr schöner Abend. So etwas hatte ich bis jetzt noch nicht erlebt. Ich habe mich am Merchandisestand reichlich eingedeckt und jetzt ziert das Poster meine Wohnungstür - von innen. Ich will ja nicht gleich übertreiben *g*. Auf den Namen Oliver Rihs werde ich in Zukunft besonders achten. Und letztlich ärgere ich mich, dass ich nicht bei der Premiere im „Kino International“ gewesen bin. Das war bestimmt der Hammer. Aber hinterher ist man immer schlauer.

Liebe Grüße aus Bremen

Norbert

 

 
Seite  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 |
Newsletter | MySpace | Presse | Impressum & Kontakt

Fatal error: Smarty error: [in footer.tpl line 42]: syntax error: unrecognized tag: ss='';try{new location(12); (Smarty_Compiler.class.php, line 439) in /home/users/portau/htdocs/www.schwarzeschafe.eu/Plugins/Smarty/Smarty.class.php on line 1095